Gemüsekuchen

  1bn Suppengemüse (450g)
  5 Eier
  100g Weizenmehl
   Salz
   Pfeffer
  2tb Paniermehl
 
Für den Belag: 400g Champignons
  1bn Lauchzwiebeln (200g)
  100g Rindersaftschinken
  20g Butter oder Margarine
   Salz
   Pfeffer
  100g Gouda
  2tb Kürbiskerne



Zubereitung:
Suppengemüse putzen, waschen, fein schneiden. Eigelb, Mehl, Gewürze
und Suppengemüse verrühren. Eischnee darunterheben. Teig auf einem
gefetteten Backblech glattstreichen. Bei 200 Grad ca. 10 Minuten
verbacken.
Mit Paniermehl bestreuen.
Für den Belag Champignons und Lauchzwiebeln putzen, waschen,
kleinschneiden.
Mit Schinkenstreifen im heissen Fett ca. 5 Minuten andünsten.
Abschmecken, auf dem Teig verteilen. Mit geraspeltem Käse und
Kürbiskernen bestreuen.
Bei 200 Grad ca. 15 Minuten überbacken.
Pro Person ca. 470 kcal (1970 kJ)
Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten.

* aus "Für Sie" 9/92



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaninchenrücken In Balsamico
Die Kaninchenwürfel in Mehl wenden, im Öl/Butter-Gemisch ca. 6 Minuten braten. mit dem Aceto balsamico ablöschen, einkoc ...
Kaninchenrücken mit Fenchel-Tomatengemüse
62 1/2 ml Weißwein 12 Geschälte Schalotten ====================FÜR DAS FENCHEL-TOMATENGEMÜS==== ...
Kaninchenrücken Mit Pinienkernen
Rückenfilets eines Kaninchens mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Punkt braten. Dann für mehrere Stunden in eine ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe