Gemüse-Miso-Suppe

  0.5bn Frühlingszwiebeln
  1 Kartoffel
  50g Kürbis
  100g Miso, rot
  0.75l Fischbrühe



Zubereitung:
Vorbereitung:

Die Frühlingszwiebeln in hauchdünne Scheibchen schneiden. Die
Kartoffel waschen, schälen und in fünf Milimeter breite, fünf
Zentimeter lange Streifen schneiden. Dann in Wasser legen.
Das Kürbisfleisch waschen und in gleichgrosse Streifen wie die
Kartoffel schneiden.

Zubereitung:

Kürbis und Kartoffel in einen Topf mit der Fleischbrühe geben. 20
Minuten köcheln lassen. Etwa acht Minuten vor Ende der Garzeit die
Zwiebeln hinzufügen.
Das Miso mit etwas Brühe anrühren und zum Schluss in die Brühe
geben. Die Brühe darf dann nicht mehr kochen.

Servieren:

In vier Holzschälchen servieren.

Quelle: Das grosse Japan Kochbuch
: Zen für den Gaumen

erfasst: tom

Stichwort: Japan



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Türkische Paprika
Ich nehme die kleinen grünen türkischen Paprika (Dolmar / Dolmalik) zum füllen. Man kann natürlich auch die üblichen gro ...
Gefüllte Vitaminwraps mit Mozzarella
Vorbereitung: Karotten, Sellerie schälen, Lauch säubern, alles in feine Streifen schneiden. Mozzarella in Würfel schnei ...
Gefüllte Vollkornpfannkuchen
1. Das Mehl und die Milch oder das Mineralwasser mit Meersalz und Muskatnuss zu einem glatten Pfannkuchenteig verrühren, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe