Gemüsepanade

 
PANADE: 250g Karotten mittelfeingeraffelt
  1 Ei
   Salz
   Pfeffer
   Currypulver
  5tb Semmelbrösel
 
FISCH: 600g Fischfilets
  2tb Zitronensaft
   Öl oder Butter,zum Braten



Zubereitung:
Fischfilets mit Zitronensaft beträufeln.
Ei in einem Teller verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Currypulver
abschmecken.
Die Semmelbrösel in einem Teller tun, die geraffelten Karotten in
einem anderen.
Fischfilets im Ei wenden, dann in den Karottenraffeln und zum Schluss
in den Bröseln panieren; im heissen Öl rundum knusprig braun braten.

Menge: 4

** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux)
Date: Sat, 05 Feb 1994 01:00:00 +0200
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Rene

Datum: 04.04.1994

Stichworte: Aufbau, Panade, Fisch, Zer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Broccoliküchlein mit Haselnüssen
Die Haselnüsse auf ein Blech geben. In der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens während etwa 5 Minuten leicht röste ...
Broccoli-Lachs-Souffle auf Safransauce
Auf der obersten Rille des Backofens zwei Backbleche einschieben, wobei eines mit der Wölbung nach oben und eines nach u ...
Broccoli-Lachstorte
Aus Mehl, Butter, Salz und Wasser einen Knetteig bereiten und etwa 60 Min. kühl stellen. Broccoli putzen, waschen und in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe