Artischockensalat mit Krabben - Insalata di Gamberi e Carci

  3 Sehr zarte Artischocken
  500g Frische Krabben
  3tb Olivenöl
  2tb Zitronensaft
   Salz und Pfeffer



Zubereitung:
Die Krabben in kochendem Wasser kurz ziehen, dann abkühlen lassen und
schälen. Die zarten Artischocken putzen, alle harten Blätter
entfernen und in sehr dünne Scheiben schneiden, salzen und mit
Zitronensaft beträufeln. Auf einer Platte anrichten, die Krabben
darauf verteilen und mit dem restlichen Zitronensaft, Olivenöl, Salz
und Pfeffer würzen.

Weinempfehlung von Allegra Antinori: Es ist nicht leicht, einen Wein zu
wählen, der zu Artischocken passt. Ich finde, dass der Rose Scalabrone
mit seinen Aromen, leichten Tanninen und seinem fruchtigen Charakter
diesen Salat wunderbar begleitet. Eine gute Alternative bietet - dank
seiner durch die Gärung in Barriques runden Tannine - Castello della
Sala Chardonnay.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammragout mit Erbsen-Bohnen-Püree (Dizi)
Kichererbsen und Bohnen separat kalt abspritzen und über Nacht einweichen. Anderntags ableeren. Lammfleisch und ...
Lammragout mit Feigen und
Die getrockneten Früchte nach Sorten getrennt in warmem Wasser mindestens 1 Stunde, besser aber länger einweichen. Das F ...
Lammragout mit Limette und Möhren
Das Lammfleisch kalt abspülen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Dabei Fett und Sehnen entfernen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe