Gemüsepizza

  1 Backmischung Pizzateig (350 g)
  3 Paprikaschoten, gelbe (450 g)
  3 Eßlöffel Öl mit Basilikum (Basilico)
   Salz
   Pfeffer
  2 Zwiebeln (100 g)
  100g Pesto (italienische Basilikumpaste)
  150g Maiskörner (aus der Dose)
  2 Packungen Mozzarella-Käse (à 125 g).



Zubereitung:
1. Pizzateig nach Packungsanweisung zubereiten. Backofen auf 200
Grad vorheizen.

2. Paprika putzen, waschen, in Streifen schneiden und im heißen Öl
ca. 5 Minuten dünsten. Würzen. Zwiebeln abziehen und in feine Ringe
schneiden.

3. Teig auf einem geretteten, leicht bemehlten Backblech ausrollen.
Mit Pesto bestreichen. Paprika, Zwiebeln und den abgetropften Mais
gleichmäßig darauf verteilen. Mit Mozzarellascheiben belegen. Im
Backofen 20-25 Minuten backen.


:Notizen (*) :
: : Quelle: Für Sie 22 / 97
:Notizen (**) :
: : Erfaßt vom Lothar Schäfer
: : Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pasta mit herzhaftem Fleischsugo
Sugo sagt man in Italien zur herzhaften Fleischsauce für Pasta. Man kann Schweinemett oder auch jedes andere Fleisch ver ...
Pasta mit Kapernpesto
1. Aus etwa dreiviertel der Kapernäpfel, abgezogenen Knoblauchzehen und Mandeln, Öl und Minze ein Pesto herstellen: Zuta ...
Pasta mit Lachs und Tomaten
Schalotten und Knoblauch pellen und die Schalotten fein würfeln. Stangensellerie und Zucchini waschen, putzen und in Wür ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe