Gemüsepizza aus Quark-Öl-Teig

  200g Magerquark
  6tb Olivenöl
  2 Eier
  1 geh. TL Getrockneter Oregano
  1 geh. TL Salz
  300g Weizen-Vollkornmehl
  100g Maismehl
  0.75pk Backpulver
 
BELAG: 1 Knoblauchzehe
  500g Tomaten
  600g Pellkartoffeln
  2bn Frühlingszwiebeln
  2sm Dosen Maiskörner
  450g Mozzarella
  4tb Öl



Zubereitung:
Den Quark mit dem Öl, den Eiern, dem Oregano und dem Salz verrühren.
Das Weizen- und Maismehl mit dem Backpulver mischen und unter den Quark
kneten.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Backblech mit Öl einfetten
und den Teig darauf ausrollen.

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten enthäuten und
pürieren.

Das Tomatenmus mit dem Knoblauch vermischen und auf dem Teig verteilen.

Die Kartoffeln pellen in Scheiben schneiden und gleichmässig auf die
Pizza legen. Die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden, den Mais
abtropfen und aufs Blech legen. Den Mozzarella abtropfen lassen,
würfeln und aufs Blech verteilen. Den Rest Öl aufs Blech verteilen.

Die Pizza ca. 30 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bärner Nusschüche (Bern)
(*) Kuchenblech von 40 x 40 cm Für den Teig Butter, Zucker, Eier und Salz schaumig rühren. Milch, Mehl und Backpulver s ...
Baseler Herzen
Eiweiss sehr steif schlagen, Zucker, Vanillezucker und Salz einrieseln lassen, bis der Eischnee glänzend und fest is ...
Baseler Leckerli
Vorbereitung: Mandeln in 4 oder 5 lange Stifte schneiden, Orangeat und Zitronat in 3 mm grosse Stücke schneiden ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe