Gemüsepuffer mit Quark-Dip

  1sm Möhre
  1sm Zucchini
  1sm Kartoffel
  1sm Stange Porree
  1 Ei
  2tb Mehl
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
   Curry
  100g Quark
   Knoblauch
  1tb Crème fraîche
   Öl



Zubereitung:
Das Gemüse waschen, Kartoffeln schälen und alles raspeln.
Das Ei, Mehl, die Gewürze dazu geben und alles miteinander
vermengen. Kleine Puffer im heißen Öl braten.
Den Quark mit Crème fraîche aufrühren, Knoblauch fein hacken
und mit unterrühren.
Als Vorspeise für 4 Personen und als Hauptspeise für 2 Personen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Kochkurs "Der bewegte Mann"
: : unter der Leitung von Dorothea Thiel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Currywurst mit Hausgemachter Currysauce
Für die Curry-Sauce: Tomatenmark in Olivenöl anschwitzen. Currypulver und Cayennepfeffer hinzugeben und mitschwitzen, m ...
Curry-Zucchetti
1. Tag: Die Zucchetti waschen und in beliebige Stücke schneiden. Die Zwiebelringe und das Salz darüber geben und einen T ...
Curryzucchini
(*) Zutaten für Zweilitergläser Gut gewaschene Zucchini in Würfel schneiden. Mit den Zwiebelringen und dem Salz vermeng ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe