Gemüse-Quiche mit Kräuterguss

 
BELAG: 3 Rüebli
  1 Knollensellerie; ca. 300 g
  150g Bohnen
  125g Tiefgekühlte Erbsen
 
GUSS: 1bn Petersilie
  1bn Schnittlauch
  3 Eier
  150g Quark
  1dl Kaffeerahm
  50ml Milch
   Salz
   Pfeffer
   Kuchenteig;rund ausgewallt
 
REF:  Schweizer Familie 14/2000, Beatrice Äpli
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) Für ein Kuchenblech von 30 cm Durchmesser.

Rüebli und Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden. Bohnen
rüsten und in Stücke schneiden. Das zerkleinerte Gemüse mit den
Erbsen in Salzwasser etwa 5 Minuten vorgaren.

In der Zwischenzeit für den Guss Petersilie fein hacken, Schnittlauch
fein schneiden. Eier verquirlen, mit den Kräutern und den restlichen
Zutaten gut verrühren.

Kuchenblech mit dem Teig auslegen, Gemüsemischung darauf verteilen,
Guss darüber giessen. Im 220 Grad heissen Ofen 35-40 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grundrezept Rührkuchen Veganer Art
Den Weizen fein mahlen, Mandeln ebenfalls fein reiben und zusammen mit dem Stärkemehl, Sojamehl, Natron, Backpulver, Suk ...
Grundrezept: Blitzbiskuit
Eiweiss mit Wasser steifschlagen, den Zucker allmählich einrieseln lassen, dann Eigelb zugeben. Das Mehl mit dem Mondam ...
Grundrezept: Weizenbrot-, Baguette- & Brötchenteig
Die Hefe mit dem Zucker und etwas Wasser verrühren. In das Mehl eine Kuhle drücken und das Wasser-Hefe-Zucker-Gemisc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe