Gemüse-Reis Auflauf

 
Für 4 Portionen: 1l Wasser
   Salz
  250g Vollreis
  1 Zwiebel
  4 Tomaten
  3tb Öl
  300g frische oder TK-Erbsen
  2 Ecken Kräuterschmelzkäse (125 g)
   Salz
   Pfeffer
   Paprika
  2 Tomaten
  2 Eier
  125g Sahne



Zubereitung:
Wasser mit Salz aufkochen, Reis hineingeben und 20 Minuten auf
1/2 oder Automatik Kochplatte 1-2 ausquellen lassen. Reis in einem
Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen.
Zwiebel in feine Würfel schneiden. Tomaten überbrühen, abziehen,
4 Tomaten in große Würfel schneiden.
Öl im Topf auf 2 oder Automatik-Kochplatte 4-5 erhitzen, Zwiebeln
darin glasig dünsten. Tomaten und Erbsen hinzufügen, unter Rühren kurz
mitdünsten. Reis und Käse untermischen, mit Salz, Pfeffer und Paprika
abschmecken.
Reis-Gemüse-Masse in eine gefettete Auf laufform geben. 2 Tomaten
in Scheiben schneiden, auf den Auflauf legen. Eier mit Sahne
verquirlen, darübergießen. Auflauf im Backofen goldgelb überbacken.
Schaltung:
200-220°C, 2. Schiebeleiste v. u.
170-190°, Umluftbackofen
ca. 35-40 Minuten

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 8 / 94
: : der Hamburgischen Electricitäts-Werke AG



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spinat, ein Gemüse - fünf Namen
Sie kaufen ihn immer unter demselben Namen: Spinat. Der Handel nennt ihn aber mit fünf namen: nach den Ernteverfahren Bl ...
Spinat-Auberginen-Omelett
Spinat waschen, Stiele entfernen, in Streifen schneiden. In einer Kasserolle mit viel Wasser blanchieren, in einem S ...
Spinatauflauf
Vom gewaschenen Spinat die harten Stiele abschneiden und die Blätter fein hacken. In der heißen Butter die Zwiebel glasi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe