Gemüse-Reis-Auflauf

 
Für 4 Portionen: 250g Rundkorn-Naturreis
  0.5ts Hefebrühe
  250g Tomaten
  1md grüne Paprika
  1md rote Paprika
  1md gelbe Paprika
  2md Zwiebeln
  1 gehäufter El. Butter
  4 Eier
  100g Sahne
  200g Emmentaler Käse
  1bn Petersilie
   Salz
   weisser Pfeffer
 
Für die Form:  Butter



Zubereitung:
Den Reis erst abwiegen, dann in einer Tasse abmessen. Die doppelte
Menge Wasser mit der Hefebrühe zum Kochen bringen, den Reis
einstreuen, aufkochen lassen und 40 Minuten ausquellen lassen.
Die Tomaten häuten, in Würfel schneiden und beiseite stellen.
Die Paprika würfeln. Die Zwiebeln fein hacken. Die Butter in einem
Topf erhitzen, die Zwiebel darin glasig dünsten, dann die Paprika und
die Tomaten zugeben und die Gemüsemischung etwa 10 Minuten zugedeckt
dünsten. Eventuell etwas Wasser angiessen.

Den Backofen auf 200Grad, den Heissluftherd auf 180Grad vorheizen.
Die Eier mit der Sahne verquirlen. Den Käse reiben und 2 El. Davon
beiseite stellen. Die Petersilie fein hacken. Den Käse und die
Petersilie unter die Eier-Sahnemasse mischen. Den Reis mit den
Gemüsen und der Eiermasse vermengen und mit Salz und Pfeffer pikant
abschmecken. Den Gemüse-Reisauflauf in eine gebutterte Auflaufform
füllen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Den Auflauf etwa 30
Minuten offen garen.

Info: pro Portion Eiweiss 30 g; Fett 38 g; Kohlenhydrat 56 g;
kJ 2900 / 690 kcal; Ballaststoffe 7 g

** Gepostet von Halt Enid

Erfasser: Halt

Datum: 12.03.1996

Stichworte: Vegetarisch, Gemüse, Pilz, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehburger in Weißbrotkruste
Das schiere Rehfleisch durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen. Die Schalotten und die Pfifferlinge fein würfeln ...
Rehfilet mit Knödelgugelhupf
Einige Wacholderbeeren zerdrücken, mit Sojasauce und frischem Rosmarin vermischen. Das Fleisch darin am besten über Nach ...
Rehfilet mit überbackenen Maroni
Rehrückenfilets mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne Öl erhitzen, Rehfilets beidseitig anbraten. Thymian und zer ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe