Gemüsesalat mit Gekräutertem Schweinefilet

  400g Weisse Zwiebeln
  1 Frische Knoblauchknolle
  200g Staudensellerie
  1 Zitrone
  220ml Olivenöl
  3 Lorheerblätter
  3 Rosmarinzweige
   Salz
  2 Rote Paprikaschoten; a 240g
  2 Gelbe Paprikaschoten; a 200 g
  500g Pfifferlinge
  1bn Glatte Petersilie
  3tb Öl, Pfeffer
  2tb Rotweinessig
  1ts Zucker
  8 Schweinefilets (a 80 g)
  40g Pinienkerne
  8sm Thymian zweige
  1bn Basilikum
  1ts Grobes Salz



Zubereitung:
1. Zwiebeln pellen und in 3-4 mm dicke Ringe schneiden.
Knoblauchknolle im Ganzen pellen, Zehen einzeln lösen.
Staudensellerie putzen und in 3 cm grosse Stücke schneiden. Zitrone
halbieren, eine Hälfte in Scheiben schneiden.

2. Zitronenscheiben, 8 El Olivenöl, 250 ml Wasser, Lorbeer, Rosmarin
und Salz aufkochen. Zwiebelringe. Knoblauchzehen und Staudensellerie
darin bei nicht zu starker Hitze 10 Minuten garen, im Sud beiseite
stellen.

3. Inzwischen Paprikaschoten halbieren, putzen, mit der Schnittseite
aufs Backblech legen und unter dem Backofengrill auf der 2.
Einschubleiste von oben 8-10 Minuten grillen. Blech herausnehmen.
Paprika mit einem feuchten Tuch bedecken, etwas abkühlen lassen und
häuten. Paprika in 5 cm lange Stücke schneiden.

4. Während die Schoten im Ofen sind, Pfifferlinge putzen, waschen,
sehr gut abtropfen lassen. Pctersilienblätter grob hacken.

5. Öl in einer grossen Pfanne erhitzen und die Pilze darin bei starker
Hitze 5 Minuten unter mehrmaligem Schwenken braten. Die Pilze mit Salz,
Pfeffer und Petersilie würzen.

6. Zwiebeln, Knoblauch, Staudensellerie ohne Flüssigkeit und Kräuter
mit Paprika und Pfifferlingen in einer Arbeitsschale mischen.

7. Vom Gemüsesud 100 ml abmessen, mit Rotweinessig, 100 ml Olivenöl,
Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Den Gemüsesalat darin 20 Minuten
marinieren.

8. Die Schale der restlichen Zitronenhälfte sehr fein abreiben.
Fleisch salzen und pfeffern, in einer Pfanne mit restlichem Olivenöl
rundherum anbraten. Im Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten bei
180 Grad 10-12 Minuten garen (Gas 2-3, Umluft 10-12 Minuten bei 160
Grad). In den letzten 5 Minuten Pinienkerne, Thymianzweige und
Zitronenschale unterrühren.

9. Zum Anrichten die Basilikumblätter grob zerzupfen und unter den
Gemüsesalat heben. Den Gemüsesalat anrichten. Die Schweinemedaillons
mit Pinienkernen, Thymian und Zitronenschale mit anrichten und mit
grobem Salz bestreuen.

Dazu passt Baguette.

: Zubereitungszeit: 1 Stunde, 30 Minuten
: Pro Portion: 45 g E. 60 g F, 22 g KH = 806 kcal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Lammkeule mit Senfkruste
1. Für die Füllung Weissbrot mit Rinde in Stücke schneiden. Schalotten längs in Scheiben schneiden. 2 Knoblauchzehen fei ...
Gefüllte Lammkoteletts auf Lauwarmer Kartoffel- Kernö ...
Lammkarree zuputzen und in Koteletts aufteilen. Fleisch bis auf 1 cm zum Knochen einschneiden, damit man später die Duxe ...
Gefüllte Lammschulter
Den Knochen aus der Lammschulter auslösen und eine Tasche für die Füllung einschneiden. Das Hackfleisch, Sahne, Eier, To ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe