Gemüsespaghetti und Pesto

  1 Töpfchen Basilikum
  1 Bd. Petersilie
  1tb Pinienkerne
  1 Knoblauchzehe
  1tb Geriebener Parmesankäse
  2tb Olivenöl Salz und Pfeffer
  125g Tiefgekühlte Bohnen
  75g Spaghetti
  1 Tomate
  1tb Butter



Zubereitung:
Für das Pesto Kräuter fein hacken. Pinienkerne rösten. Knoblauch
zerdrücken. Vorbereitete Zutaten, Parmesan und Öl im Mörser pürieren.
Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt ziehen lassen.

Bohnen in kochendem Salzwasser 15-20 Minuten garen. In ein Sieb schütten,
abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.

Inzwischen Spaghetti in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen.

Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Fett schmelzen, Tomatenscheiben,
Bohnen und Spaghetti darin schwenken. Zusammen mit dem Pesto servieren und
mit Basilikumblättchen servieren.

* Quelle: Absender: Karin Schmidt 2:2456/440.25 5.07.94

Erfasser:

Datum: 30.11.1994

Stichworte: Teigware, Spaghetti, Gemüse, Pesto, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sprossen-Quiche
Mehl auf eine Fläche häufen, Butter, Ei und 2-3 Esslöffel Wasser, Salz un Anis dazugeben, mit dem Messer durchhacken. Ve ...
Stachelbeerauflauf
Die Stachelbeeren putzen und waschen. Die Butter mit Zucker, Eigelben und Vanillezucker schaumig rühren. Das Mehl sieben ...
Stachelbeerauflauf mit Vanilleeis
Die Stachelbeeren putzen und waschen. Die Butter mit Zucker, Eigelben und Vanillezucker schaumig rühren. Das Mehl sieben ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe