Gemüsesticks mit Linsen-Curry-Dip

  500g Gemüse, z. B. Paprika, Kohlrabi, Karotten, Bleichsellerie
 
FÜR DEN DIP: 150g Rote Linsen
  2 Schalotten
  1ts Kurkuma
  2 Knoblauchzehen
  2 Chilischoten
  3 Curryblätter (Alternative: 1 Zweig Rosmarin) (evtl. mehr)
  3tb Olivenöl
   Salz



Zubereitung:
1. Die Linsen in einem Sieb waschen. Schalotten und Kurkuma mit 1 Prise
Salz in 1/2 l Wasser oder Gemüsebrühe aufkochen. Bei schwacher Hitze
30 Minuten kochen - bis die Linsen zu zerfallen beginnen.

2. Inzwischen das Gemüse waschen, putzen und in dicke Streifen
schneiden.

3. Den Knoblauch schälen und in Scheiben, Chilischoten in feine Ringe
schneiden. Das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, Chili und
Knoblauch kurz darin anbraten. Curryblätter oder Rosmarin zufügen.
Die Pfanne vom Herd nehmen. Vorsicht, der Knoblauch bräunt noch etwas
nach.

4. Die Linsen mit einem Kochlöffel zu Püree verrühren oder kurz mit
dem Pürierstab zerkleinern. Das Gewürzöl unter die Linsencreme
rühren und, falls nötig, die Konsistenz mit etwas Wasser regulieren.
Abschmecken. Die Gemüsesticks mit dem lauwarmen oder abgekühlten
Linsen-Dip servieren.

Tipp: Curryblätter gibt es frisch oder getrocknet in guten
Asienläden. Sie werden in Suppen, Reis oder Curries mitgekocht. In den
meisten Currypasten - ob gekauft oder selbst gemacht - sind allerdings
keine Curryblätter enthalten. In diesem Rezept können Sie die
Curryblätter gut durch Rosmarin ersetzen. Der schmeckt zwar völlig
anders, passt aber auch ganz prima dazu.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geschmortes Paprikahähnchen
1. Hähnchen in 12 Stücke teilen. Paprika und Zwiebeln würfeln. Knoblauch hacken. Tomaten in der Dose grob zerkleinern. H ...
Geschmortes Rindfleisch mit Backpflaumen
Das Gulasch kleiner schneiden (in ca. 2x2 cm grosse Würfel). Zwiebeln pellen und längs in Spalten schneiden. Möhren und ...
Geschmortes Wintergemüse mit Pastinaken und Bamberger...
Schalotte, Bamberger Hörnchen, Möhren und Petersilienwurzeln putzen oder schälen und in kleine Würfel schneiden. In eine ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe