Gemüsesülze

  200g Spargel oder Kohlrabi
  200g Möhren
  200g Erbsen
  200g Zwiebeln
  0.75l Wasser
  1.5ts Würze körnig
   Petersilie
   evtl. andere Kräuter
  2ts Agar Agar leicht gehäuft
   Kräutersalz "Herbamare"
  1tb Zitronensaft



Zubereitung:
Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebeln halbieren und in Scheiben
schneiden. Spargel schälen und in Stücke schneiden. Jedes Gemüse
separat in ganz wenig Wasser dünsten.

Agar Agar in das kalte Wasser einrühren und mit den Gewürzen und
Kräutern aufkochen und zum Schluss mit Zitronensaft abschmecken. Die
Brühe muss kräftig gewürzt sein.

Das Gemüse schichtweise in eine Form geben und schichtweise mit der
Brühe begiessen und erkalten lassen.

Die erkaltete Sülze stürzen, in Scheiben schneiden und mit einer
scharfen Tahini-Sosse (s. Org. Rezept) servieren.

Passt sehr gut zu Getreide oder Kartoffelgerichten.

Als Variation machen sich gewürfelter Räuchertofu oder aber auch in
Scheibchen geschnittene Sojawürstchen, unter das Gemüse gemischt,
sehr gut.

* Quelle: Gepostet von Felix Weber 04.10.1994
** Gepostet von Arthur Heinzmann
Date: Mon, 07 Nov 1994

Erfasser: Arthur

Datum: 01.12.1994

Stichworte: Gemüse, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachs-Souffle
Für ein Lachs-Souffle 250 g frischen, gedünsteten Lachs verwenden. Fisch trocken tupfen, mit einer Gabel zerdrücken, ...
Lachssoufflierte Kalbsschnitzel
Lachs und Sahne gut kühlen. Lachs in Würfel schneiden und mit Sahne, Eigelb, Pfeffer, Cayennepfeffer und Salz im Mix ...
Lachssteak auf Zitronenschaum
Lachssteaks trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Öl erhitzen, Lachssteaks beidseitig ca. 4 Minu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe