Gemüsesuppe von Baranya

  400g Suppengrün
  30g Fett
  1 Eigelb
  1tb saure Sahne
  1sm Blumenkohl
  1c grüne Erbsen
  2 Pilze
   Salz
   Petersilie



Zubereitung:
Eine Mohrrübe und eine Petersilienwurzel schneidet man in dünne
Scheiben, eine kleine Zwiebel in Würfel und brät in Fett, bis sie
hellgelb ist.
Das übrige Suppengrün wird dazugegeben und im zugedeckten Topf
gedünstet. Schliesslich fügt man die Blumenkohlröschen, die grünen
Erbsen und die Pilze hinzu. Wenn das Gemüse weich ist, füllt man die
entsprechende Wassermenge dazu und kocht auf kleiner Flamme weiter. Ein
Kaffeelöffel Petersilie wird hineingestreut und eine der Suppe
entsprechende Teigart mitgekocht. Das k"nnen nicht nur Nudeln sondern
auch Mehlkl"sschen, Leber- oder Kartoffelklösschen sowie Reis sein.

Will man eine sättigende und noch feinere Suppe haben, kann man sie
mit Eigelb und saurer Sahne eindicken. In einer Schüssel verrührt man
das Eigelb mit einem Löffel saure Sahne und bindet die Suppe damit.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kastanien-Gemüse
Die Kastanien kreuzweise einschneiden und 20 Minuten in Salzwasser kochen. Kalt abschrecken und sofort schälen (eins ...
Kastaniengnocchi
Alice Vollenweider: In der annabelle vom 21. Januar fragte Leserin Nicole Fasciati nach dem Rezept für Kastaniengnocchi. ...
Kastanienklößchen
von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt Erfasst und aufbereitet von Lothar -Schäfer Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe