Gemüsesuppe von Szereda

  300g Schweineknochen
  200g Mohrrüben
  150g Petersilienwurzel
  120g Wirsing
  100g Kartoffeln
  100g Kohlrabi
  100g Sellerie
  40g Fett
  20g Salz
  30g Tomatenpüree
  0.5bn Petersilie
  50g Spaghetti
  50g geriebener Käse
  50g geräucherter Speck



Zubereitung:
Die Knochen werden mit 50 g Mohrrüben und 50 g Petersilienwurzeln in
1,5 l Salzwasser zum Kochen aufgesetzt und 2 Stunden lang gekocht.
Das geputzte Suppengrün, Wirsing, Kartoffeln, Sellerie und Kohlrabi
werden in Streifen geschnitten und im Fett gedünstet. Der geräucherte
Speck wird in Würfel geschnitten, gebraten und das Tomatenpüree
dazugegeben.
Die Knochenbrühe wird durch ein Sieb gegossen, das gedünstete
Gemüse, geröstete Semmelwürfel und Spaghetti hineingetan und 20
Minuten gekocht.
Man reicht geriebenen Käse dazu.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cassoulet von Meeresfrüchten und Fischen mit Provenza ...
Schalotten und Knoblauch in einem grossen, breiten Topf mit Olivenöl anschwitzen. Fenchel, Lauch und Paprikaschoten in d ...
Cataplana (*)
(*) Traditioneller portugiesischer Fischeintopf Fisch in mundgerechte Stücke würfeln (selbstverständlich kommen auch an ...
Cazzöla, Eintopf mit Kabis aus dem Tessin
Ein köstliches rustikales Wintergericht, das ursprünglich aus Mailand stammt und heute hauptsächlich in den Tälern des S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe