Gemüse-Tarte mit Schwarzer Tapenade

 
HEFETEIG: 20g Frische Hefe
  1ts Zucker
  250g Mehl
  2tb Olivenöl
  0.5ts Salz
   Butter, zum Einfetten der Form
 
BELAG: 100g Hellgrüne türkische Paprikaschoten
  100g Spitze grüne türkische Paprikaschoten
  60g Frühlingszwiebeln
  60g Weiße Zwiebeln
  1sm Knoblauchzehe
  1 Tomate
  3ts Tapenade (schwarze Olivenpaste*)
  4ts Olivenöl
  1ts Grobes Meersalz



Zubereitung:
1. Für den Hefeteig Hefe mit Zucker in 5 El lauwarmem Wasser
auflösen. Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken.
Aufgelöste Hefe, 75 ml lauwarmes Wasser, Olivenöl und Salz
hineingeben. Mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig
verarbeiten. An einem warmen Ort 40 Min. zugedeckt gehen lassen, bis
sich das Volumen verdoppelt hat.

2. Inzwischen für den Belag Paprikaschoten vierteln und entkernen.
Frühlingszwiebeln, Zwiebeln, Knoblauchzehe putzen und alles zusammen
fein schneiden. Tomate 10 Sekunden in kochendes Wasser tauchen,
abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die
Tapenade mit 2 Tl Olivenöl glatt rühren und kalt stellen.

3. Hefeteig erneut durchkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche
auf ca. 32 cm 0 ausrollen. In eine gefettete Tarteform (28 cm O) legen
und mit dem restlichen Olivenöl bestreichen.

4. Teig mit Gemüse und Tomatenwürfeln belegen, mit Meersalz
bestreuen. Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene bei 210
Grad (Gas 3-4, Umluft nicht empfehlenswert) 35 Minuten goldbraun
backen. Tapenade auf der heissen Tarte verteilen, Tarte lauwarm
servieren.

: Zubereitungszeit 1:20 Stunden (plus Zeit zum Gehen)
: Pro Portion 8 g E, 15 g F, 49 g KH = 362 kcal (1516 kj)

*(is) Tapenade (Olivenpaste) kann man leicht selber machen:
400 gramm schwarze; entsteinte Oliven mit etwas Olivenöl verhacken und
mit Salz und Pfeffer abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heidelbeer-Küchlein
Die Beeren nur erlesen, nicht waschen. Mit Mehl (*) bestäuben. Sorgfältig mischen. Das restliche Mehl mit dem Zucker, d ...
Heidelbeermix
Das Eis zu Splittern zerstossen und zusammen mit der Buttermilch und den Heidelbeeren in einem Mixer mixen. Den Drin ...
Heidelbeermuffins
Butter, Zucker und Vanillemark gut verrühren. Nach und nach die Eier und eine Prise Salz zugeben. Mehl und Backpulver si ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe