Gemüsetopf mit Grießnockerln

  2lg Zwiebeln
  100g Champignons
  50g Butter oder Margarine
  1kg Gemüse, frisch, zerkleinert z.B.BlumenkohlBrokkoliChinakohlFenchelMöhrenRosenkohlSellerieKohlrabi
  500g Kartoffeln geschält undgewürfelt
  1.5l Gemüsebrühe Instant
   Kerbel frisch
   Muskat
   Liebstöckel
 
Grießnockerln:: 50g Butter oder Margarine
  1 Ei
  100g Grieß
   Salz
   Muskat



Zubereitung:
Geschälte Zwiebeln und geputzte Champignons schneiden und in einem Topf in
erhitzter Butter 2 Minuten dünsten. Gesamtes Gemüse und Kartoffeln zugeben,
2 Minuten weiterdünsten, mit Gemüsebrühe auffüllen und bei geringer Hitze
20
Minuten köcheln lassen. Eintopf mit Kräutern würzen.
Für die Grießnockerln:
Butter cremig rühren, Ei, Grieß und Gewürze unterrühren und 10 Minuten
quellen lassen. Von der Masse mit 2 Teelöffeln Nocken abstechen und im
heißen Salzwasser 10 Minuten ziehen lassen. Nockerln in den Eintopf geben.
:Pro Person ca. : 470 kcal
:Pro Person ca. : 1965 kJoule

:Notizen (*) :
: : Quelle: 07.12.96 I. Benerts
: : Aus der Rezeptsammlung von 1987 bis 1995
:Notizen (**) :
: : Gepostet von Ingrid Benerts



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Safranravioli mit Lauchfüllung
Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde anbringen. Eier, Öl und Safran verquirlen und i ...
Safranreis mit Hähnchenbrust und Rosenblueten
Den Geflügelfond mit dem Wasser aufkochen. Reis und Safran hinzufügen und bei geschlossenem Deckel etwa 20 Minuten a ...
Safranreis mit Riesengarnelen
Für die Gewürzpaste Ingwer würfeln, Knoblauch pellen, Kardamomkörner aus der Schale brechen, mit den übrigen Zutaten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe