Gentse Waterzooi

  4 Hähnchenbrüsten ohne Haut
  2l Wasser
  2 Hühnerbouillon-Würfel
  2tb Kräuter Basilikum, MajoranPetersilie, Thymian,Estragon
  4 Karotten en Julienne
  1sm Sellerie en Julienne
  3 Lauchstangen en Julienne
  1 Zwiebel in Halbringe
  12 Frühlingskartoffeln
 
Sosse: 0.25l Rahm
  1tb Maizena
  50g Mehl mit
  50g Butter verknetet
  4 Eigelb
   Kerbel



Zubereitung:
Gentse Waterzooi - Hähnchenbrüstchen mit fein geschnittenem Gemüse,
Kräutern und Frühlingskartoffeln in Sauce - ist ein in mehreren
Provinzen Belgiens beliebtes volkstümliches Gericht. Zu einem
Waterzooi gehören in den Regionen Antwerpen und Gent stets
verschiedene kleingeschnittene Gemüse, Hähnchenteile und eine
Sauce, die entweder stark gebunden oder schon fast als Suppe serviert
wird. Deshalb tischt man zu einem Waterzooi neben Messer und Gabel
stets auch einen Suppenlöffel auf.

Wasser mit Bouillonwürfel und Kräutern eine halbe Stunde kochen
lassen.

Hühnerbrüstchen zugeben, einige Minuten weiter köcheln lassen und
anschliessend 30 Minuten in sehr heissem - jedoch nicht mehr
kochendem - Bouillon ziehen lassen.

Das Gemüse und die Zwiebelringen inzwischen mit etwas Butter
zugedeckt 10 Minuten dünsten.

Die Frühlingskartoffeln in Salzwasser weichkochen.

Hühnerbrüstchen aus dem Bouillon nehmen und warmstellen.

Bouillon mit der Maizena und dem Mehl-Butter-Gemisch binden. Rahm,
Eigelb, Pfeffer und Salz zufügen, aufrühren.

Hühnchenbrüstchen auf Suppenteller anrichten, Gemüse über das
Fleisch legen, Sauce in den Teller giessen und rundherum mit den
Kartoffeln garnieren.

Kerbel darüberstreuen und sofort servieren.

Nach: Brückenbauer, Nr. 15, 13.04.94, Kaat Visser Margiela
(16.04.94, RG)

** From: Rene_Gagnaux@p58.f1401.n246.z2.schiele-ct.de
Date: Sun, 17 Apr 1994
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Rene

Datum: 18.05.1994

Stichworte: P4, Fido, Geflügel, Hell, Gemüse, Belgien



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Safranrisotto mit Kalbs-Involtini und Weißweinsauce
Eine Zwiebel für das Risotto klein schneiden, in einem Topf mit etwas Butter glasig anschwitzen, den Reis dazugeben und ...
Safranrisotto mit Zucchini
Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Die Hälfte der Butter in einem Topf auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 1 - 3 schm ...
Safran-Risotto und Piccata mit Steinpilzen
Mit dem Bouillonwürfel ca.1l Rindsbrühe aufkochen Pilze putzen und in Scheiben schneiden 1/2 Bund Petersilie, waschen, t ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe