Geräuchertes Forellenfilet im Kartoffelmantel auf Speck- ..

  2 Forellenfilets, geräuchert (ß 80 g)
  2 Räucherspeckscheiben
  80g Bohnen
  3Sk Kartoffeln
  0.5 Zwiebel
   Je 1/4 Paprikaschoten gelb und rot
  1 Ei



Zubereitung:
62 1/2 ml Gemüsebrühe
-- (1 1/16 l)
1 Essl. Schmand
2 Essl. Crème frâiche
1 Essl. Schnittlauch
1 Essl. Petersilie
Dill
1 Essl. Bohnenkraut
1 Essl. Krokettenpulver
2 Essl. Butterschmalz
Jodsalz
Pfeffer
Muskat

===============================Quelle=================================
-- TV-Sendung:
-- "Volle Kanne"
-- im ZDF
-- Erfasst 29.09.02 von
-- Barbara Langer
Gepostet von: Barbara Langer

1. ) Vorbereitung:

Die Kartoffeln waschen, kochen, schälen und durchpressen. Die Zwiebeln
schälen und in feine Streifen schneiden. Das Bohnenkraut abzupfen.
Schnittlauch und Petersilie fein schneiden. Räucherspeck in Streifen
schneiden. Paprika entkernen, säubern und in kleine Würfel schneiden.
Bohnen säubern und in schräge Stücke schneiden (schnippeln) und in
leichtem Salzwasser mit etwas Bohnenkraut blanchieren. Kartoffeln mit
Ei, Krokettenpulver, Schnittlauch, Petersilie, Paprika gut vermengen
und mit Jodsalz und Muskat würzen. Auf einer Klarsichtfolie fingerdick
ausstreichen, mit etwas Schmand dünn bestreichen.

2. ) Fertigstellen:

Forellenfilet auf die vorbereitete Kartoffelmasse legen, die Folie mit
Masse einschlagen. Die Folie zurückziehen und Masse gut andrücken.
Filet schräg halbieren, Anschnitt mit Kartoffelmasse zudrücken. In
heissem Butterschmalz beidseitig goldbraun braten, danach Filets
nochmals schräg halbieren. Zwiebeln in Butterschmalz glasig gehen
lassen, mit Gemüsebrühe angiessen. Speck, Schnippelbohnen,
Schnittlauch, Petersilie und restliche Paprika zugeben, nur mit Pfeffer
würzen. Etwas Creme frâiche und Bohnenkraut hinzufügen - alles gut
einschwenken.

3. ) Anrichten:

Schnippelbohnen als Bett auf flachen Teller anrichten, Forellenstücke
darauf setzen und mit Dillstrauss garnieren.

: O-Titel : Geräuchertes Forellenfilet im Kartoffelmantel auf Speck-
: > Schnippelbohnen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Püree von Stockfisch und Kartoffeln
Den Stockfisch einen Tag vorher in Wasser einlegen und das Wasser häufig wechseln. Den Stockfisch in grobe Stücke schne ...
Putenrolle mit Zitronen-Spinat
Spinat auftauen, Sardellenfilets in kaltes Wasser legen. Fleisch leicht salzen und pfeffern, je eine Seite dünn mit Öl ...
Putenrouladen mit Orangen-Tomaten-Gemüse
1. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen (Öl aufbewahren) und hacken. Knoblauch durchpressen, Pinienkerne ohne Fett röste ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe