Germknödel - das Wiener Originalrezept

 
TEIG: 300g Mehl
  15g Germ (Hefe)
  125ml Milch
  1tb Zucker
  0.5ts Salz
  2 Eier
  50g Butter
 
FÜLLUNG:  Powidl (Pflaumenmus)
 
ZUM ANRICHTEN: 50g Mohn; gerieben
  2tb Staubzucker
  5tb Butter



Zubereitung:
Das Mehl in einen Weitling geben, in der Mitte eine Vertiefung machen;
die zerbröselte Germ (Hefe) in diese Vertiefung geben, mit dem Zucker
mischen, mit etwas von der lauwarmen Milch übergiessen; zugedeckt ca.
20 Minuten gehen lassen (=Dampfl).

Mehl und Dampfl mischen; Zucker, Salz, Milch, verquirlte Eier und
geschmolzene Butter dazugeben; den Teig kräftig abschlagen, bis er
seidig glatt geworden ist.

Nach kurzem Rasten eine dicke Rolle formen; pro Person in 2 Stücke
teilen. Jedes dieser Stücke mit Powidl füllen, zu einem Knödel
formen und, mit der Nahtstelle nach unten, auf ein bemehltes Brett
legen.

Zugedeckt 20 Minuten gehen lassen. Die gegangenen Knödel in kochendes
Salzwasser legen (Achtung, die Knödel gehen stark auf!), 5 Minuten bei
geschlossenem Topf ziehen lassen; umdrehen, mehrmals mit einer Nadel
einstechen; weitere 5 Minuten, diesmal bei offenem Topf, fertig kochen.

Die Knödel (sie sind eher flach gedrückt) auf einer gewärmten
Schüssel anrichten, mit geriebenem, gezuckerten Mohn besteuen, mit
geschmolzener Butter übergiessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierte Mangospalten
1. Die Chilischoten längs halbieren, entkernen und waschen, dann sehr fein würfeln. 2. Zitronensaft mit. Salz, Pfeffer, ...
Marinierte Orangen mit Grand Marnier-Parfait
Das Wasser mit dem Zucker und den Gewürzen aufkochen. Über die geschälten Orangen geben und dann 3 Tage abgedeckt ka ...
Marinierte Orangenfilets
Die Orangen filetieren, den entstehenden Saft auffangen. Den Passionsfruchtsirup in einem Topf erhitzen. Mit Grand Marn ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe