Gerollte Kalbsbrust

  500g Kalbsbrust,
   Salz,
   Pfeffer,
  0.5 Zitrone, Saft von
  150g Kalbsbrät,
  2tb Butterfett,
  2 Zwiebeln (geviertelt),
  1 Karotte (halbiert),
  250ml Fleischbrühe



Zubereitung:
Die Rippenknochen und die Knorpel der Kalbsbrust vom Metzger auslösen
und das Fleisch flach ("rollbar"), schneiden lassen.

Fleisch in lauwarmem Wasser waschen, mit einem Küchenpapier gut
abtrocknen, würzen, mit Zitronensaft beträufeln und flach auf eine
Arbeitsfläche legen. Mit dem Kalbsbrät bestreichen, zusammenrollen
und so mit einem Faden zusammenbinden, dass die Fleischfüllung nicht
herausquellen kann.

In heissem Butterfett das Fleisch ringsum anbraten. Die Zwiebeln und
Karotte dazulegen und mit wenig Fleischbrühe angiessen. 1 Stunde
schmoren lassen, dabei immer wieder Fleischbrühe nachgiessen und das
Fleisch wenden.

Vor dem Servieren den Faden entfernen, das Fleisch in Scheiben
schneiden und auf einer vorgewärmten Platte anrichten.

Die Sauce abseihen, eventuell mit Mehlbutter (halb Butter, halb Mehl
miteinander vermischen) binden und zum Fleisch servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Kochen wie im Fürstentum Liechtenstein
: : Folge 276 vom 07. April 2002
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargelkuchen
1. Mehl auf eine Arbeitsfläche geben. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Gut gekühltes Fett in Flöckchen, Ei und Salz ...
Spargel-Mascarpone-Gratin
Den Spargel schälen und mit einer Küchenschnur zu zwei Bündeln schnüren. In Salzwasser, das mit Zucker und einem halben ...
Spargel-Mezzalune
Teig: Mehl mit dem Salz vermischen. Eier zerquirlen, mit dem Olivenöl zum Mehl geben und alles zu einem festen Teig ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe