Geröstete Entenbruststreifen auf Keniabohnen

  400g Keniabohnen
  2 Entenbrüste a 200 g
  2tb Öl
   Salz
   Pfeffer
   Majoran; gerebelt
  1tb Butter
  2tb Tomatenwürfel (Concassee)
  4tb Champignons; gehackt
   Majoren, frisch; zum Dekor.



Zubereitung:
Von den Bohnen die Spitzen abschneiden, waschen, in kochendem
Salzwasser 2 Minuten blanchieren und zum Abtropfen auf ein Sieb geben.
Die Entenbrüste unter fliessendem kalten Wasser abspülen,
trockentupfen und quer in Streifen schneiden. Das Öl erhitzen, die
Entenbrüste darin von allen Seiten kross anbraten, mit Salz, Pfeffer
und Majoran würzen. Die Entenbruststreifen aus der Pfanne nehmen und
warm stellen. Die Butter zum Bratfett geben, die blanchierten Bohnen,
Tomatenwürfel und Champignons dazugeben, mit Salz und Pfeffer
abschmecken und auf einer Platte oder Tellern verteilen, die
Entenbruststreifen darauf anrichten. Mit einem Sträusschen frischen
Majoran dekorieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tandoori-Hähnchen
Hähnchenfilet mit 2 EL Zitronensaft beträufeln und 10 Minuten kalt stellen. Inzwischen Ingwer schälen und auf der Küchen ...
Tandoori-Hähnchenbrust mit frischem Chutney
Die Hähnchenbrüste längs halbieren, vom Knorpel und Sehnen befreien und mit Zitronensaft beträufeln. Joghurt mit Tandoor ...
Tandoori-Hähnchenkeule mit Joghurtmarinade
Die Hähnchenkeulen salzen, pfeffern, mit dem Limonensaft beträufeln und kurz massieren. Den Joghurt mit den Gewürzen ve ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe