Geröstete Espressonüsse

  250g Mandeln oder gemischte unbehandelte Nüsse
  1tb Speiseöl
  1ts Fein gemahlener Espresso
  1ts Knoblauchpulver
  1ts Salz
  1ts Geriebene Muskatnuss
  1pn Cayennepfeffer



Zubereitung:
Warm und würzig sind die gemischten Nüsse ein gutes Amuse-güule.
Servieren Sie dazu einen gekühlten Weisswein oder Wodka.

Den Backofen auf 180° C vorheizen. Die Nüsse in einer kleinen
Schüssel mit dem Öl schwenken, dann auf ein Backblech legen.

8 bis 10 Minuten rösten, bis sie leicht angeröstet sind. In einer
mittelgrossen Schüssel mit den übrigen Zutaten vermischen.

Die Nüsse auf dem Backblech weitere 2 Minuten rösten.

Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene Fischstreifen
Räucherspeck fein würfeln, Zwiebel in Ringe schneiden, beides in der Butter leicht anbräunen. Fischfilet kurz a ...
Gebackene Fleischkäse mit
(*) Für Förmchen von 1.5 dl Inhalt Die Champignons rüsten, in Zitronenwasser waschen, abtrocknen, und fein hacken. Die B ...
Gebackene Froschschenkel
Die Froschschenkel waschen und abtrocknen. In einen guten Eierkuchen- oder Bierteig tauchen und in heißem Fett schwimmen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe