Geröstete Zunge (Bayern)

  300g Gekochte Rinderzunge sieheOchsenzunge in Kapernsauce
  1 Bd. Petersilie fein gehackt
  50g Semmelbrösel
  2tb Butterschmalz
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  2tb Zitronensaft



Zubereitung:
Selbstgekochte Rinderzunge heiss in etwa fingerdicke Scheiben
schneiden, wieder in die Kochbrühe legen und darin erkalten lassen,
damit sie saftig bleibt.

Petersilie auf einem Teller mit Semmelbröseln vermischen.
Butterschmalz in einer Pfanne zerlassen, aber noch nicht richtig
heiss werden lassen.

Zungenscheiben aus der Brühe nehmen, trockentupfen und auf beiden
Seiten mit etwas Butterschmalz einstreichen. Mit Salz und Pfeffer
würzen und im Petersiliengemisch wenden.

Butterschmalz nun richtig erhitzen und die Zungenscheiben darin bei
mittlerer Hitze pro Seite etwa drei Minuten braten. Auf heissen
Tellern anrichten und mit dem Zitronensaft beträufelt sofort
servieren.

Dazu: warmer Hopfensprossensalat, gemischter Salat oder
Kartoffelsalat.

* Quelle: B. Rias-Bucher Der bayerische Küchenkalender,
Südwest ISBN 3-517-01478-8
Erfasst von Rene Gagnaux
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Tü, 15 Nov 1994

Erfasser: Rene

Datum: 13.01.1995

Stichworte: Fleisch, Rind, Zunge, Deutschland, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Weinblätter
Weinblätter abspülen und 10 Min. in klarem Wasser liegen lassen. Frühlingszwiebeln putzen und schräg in schmale Ringe sc ...
Gefüllte Weinblätter
Salzwasser zum Kochen bringen, Weinblätter hineingeben und auf kleinster Stufe weiterköcheln lassen. In der Zwischenzeit ...
Gefüllte Weinblätter
Zwiebelwürfel, Rosinen und Salz in heissem Öl bei kleiner Hitze glasig dünsten. 300 ccm Wasser zugiessen, aufkochen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe