Gerstenklösschen

  10tb Gerste geschrotet
  300ml Gemüsebrühe
  1 Bd. Suppengrün
   Pfeffer
   Kräuter der Provence



Zubereitung:
Die Gerste mit der Brühe einmal aufkochen und 30 Minuten ausquellen
lassen. Das Suppengrün würfeln, unter die Gerste mischen, mit den
Gewürzen abschmecken. Aus der Gerstenmasse Klösschen formen, auf einem
mit Backpapier belegten Blech bei 200 Grad ca. 20 Minuten goldbraun
backen.

Dazu passt Ratatouille.

* Quelle: Nach: H. Hawelka, Die Michael-Schumacher-Diät
in: fit for fun 7/95 Erfasst:
Barbara Furthmüller

Erfasser: Barbara

Datum: 05.11.1995

Stichworte: Getreide, Gerste, Bratling, Vegetarisch, P2



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crostini mit Champignons
Die Champignonscheiben im Olivenöl anbraten. Danach die weiteren Zutaten dazugeben und ca. 3-4 Minuten dünsten. Mit den ...
Crostini Und Pizzetta Mit Sommerlichem Belag
Aus dem Blätterteig vier Scheiben mit 12 cm Durchmesser ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen ...
Crostini-Beläge, Teil 1
Wenn man in der Toskana von Crostini spricht, meint man geröstete runde oder ovale Brotschnitten, die mit Hühnerleberpas ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe