Gerstenklößchen

  10tb Gerste geschrotet
  300ml Gemüsebrühe
  1bn Suppengrün
   Pfeffer
   Kräuter der Provence



Zubereitung:
Die Gerste mit der Brühe einmal aufkochen und 30 Minuten ausquellen
lassen. Das Suppengrün würfeln, unter die Gerste mischen, mit den
Gewürzen abschmecken. Aus der Gerstenmasse Klößchen formen, auf einem
mit Backpapier belegten Blech bei 200 Grad ca. 20 Minuten goldbraun
backen.
Dazu paßt Ratatouille.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Nach: H. Hawelka, Die Michael-Schumacher-Diät
: : in: fit for fun 7/95 Erfaßt:
: : Barbara Furthmüller



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hagebutten trocknen
Die roten Früchte der Heckenrose enthalten viel Vitamin C und ausserdem auch andere Vitamine (A, B1, B2, K, P) sowie ...
Hagebuttenhonig
Die entkernten Hagebutten in eine Schüssel geben, mit Flüssigkeit begiessen, decken und an einem kühlen Ort 8 bis 10 Tag ...
Hagebuttenhonig
Die entkernten Hagebutten in eine Schüssel geben, mit Flüssigkeit begiessen, decken und an einem kühlen Ort 8 bis 10 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe