Gersten-Sauerkraut

  80g Gänsefett
  2 Schalotten
  30g Rollgerste eingeweicht
  400g Sauerkraut
  250ml Weißwein
  1 Gewürzsäckchen mit
  1 Lorbeerblatt
  4 Wacholderbeeren
  10 Pfefferkörnern und
  1 Knoblauchzehe
   Salz
   Pfeffer
  1ts Honig



Zubereitung:
Fett erhitzen und Schalottenscheiben darin kurz andünsten. Rollgerste
und Sauerkraut beigeben und mit dem Wein ablöschen. So viel Wasser
zugießen, dass das Kraut gut bedeckt ist. Gewürzsäckchen beigeben und
das Sauerkraut zugedeckt bei kleiner Flamme kochen lassen. Öfters
umrühren. Die Gerste quillt auf und gibt zugleich eine leichte Bindung.
Wenn das Kraut und die Gerste weich sind, mit Salz und Pfeffer
abschmecken. mit dem Honig abrunden.

Beilage zu: Wild
:Notizen (*) : Quelle: Roland Jöhri Wild und zart
: : Erfasst von Rene Gagnaux
:Notizen (**) : Gepostet von: Rene Gagnaux
: : Email: r.gagnaux@ch.inter.net



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hühnchen mit Sellerie (Poulet aux celeris)
Das Öl im Schmortopf erhitzen und das Hühnchen goldgelb braten; die feingehackten Zwiebeln dazugeben und ebenfalls goldg ...
Hühnchen Satay Goreng
Hühnchen säubern, vorbereiten und in zwölf Teile teilen. Die Schalotten, Knoblauch, Ingwer, Galangal und Zitronengra ...
Hühnchen überbacken
Die Sahne, Saure Sahne und die Zwiebelsuppe verrühren, das Huhn über Nacht darin einlegen. Am nächsten Tag in eine f ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe