Gerstensuppe mit Weisswein

  2 Tas. Perlgerste
  1l Wasser
  2tb Butter
  1 Tas. Rosinen
  2tb Zucker
   Zitronenscheiben
  0.5 Zimtstange
  1 Spur Salz
  200ml Weisswein trocken
  2 Eigelb



Zubereitung:
Perlgerste mit wenig kochendem Wasser, Butter und Zitronenscheiben zum
Kochen bringen und langsam unter öfterem Nachgiessen von kochendem
Wasser etwa zwei Stunden garen. Rosinen, Zucker, Zimt, Salz, Wein und
die verrührten Eigelbe in die Suppe geben.

* Quelle: Südwest-Text 11.05.94 Was die Grossmutter noch
wusste. Erfasst: Ulli Fetzer
2:246/1401.62

Erfasser:

Datum: 24.02.1995

Stichworte: Suppe, Wein, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lauch-Apfel-Gemüse I
Zucker und Wasser in einer weiten Chromstahlpfanne ohne Rühren aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hinundh ...
Lauchauflauf
Lauch in nicht zu kleine Ringe schneiden und in wenig Bouillon (Würfel) knapp gar kochen, dann Flüssigkeit abgiessen ...
Lauchauflauf mit Quark
1. Den Lauch putzen, gründlich kalt abspülen und mit etwa zwei Dritteln des hellen Grüns in feine Ringe schneiden. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe