Gersten-Vinaigrette

  50g Gerste
  20g Schalotten; gehackt
  80g Gemischte Wurzelgemüse in Brunoise geschnitten
  1tb Heidelbeeressig o. anderer Fruchtessig
  2tb Kaltgepresstes Distelöl
  1tb Schnittlauch; geschnitten
   Kräutersalz
   Pfeffer
   Brennesselsenf
 
REF:  Tele, Lucas Rosenblatt Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Gerste im Verhältnis 1:2,5 in kochendem Wasser aufsetzen, einmal
aufkochen lassen, Pfanne zudecken, die Hitze abstellen und die Gerste
so quellen lassen. Die weiche Gerste noch warm mit den übrigen Zutaten
mischen und abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tips zur Spargel-Zubereitung und einfaches Spargelsalat
Die Sorten: * Weisse Spargeln: sie werden in angehäuften, dammähnlichen Beeten gezüchtet und gestochen, sobald ...
Tiroler Krautsalat
Den Kohl in gleichmässige feine Streifen schneiden oder hobeln. In einer Schüssel mit Salz bestreuen und mit beiden ...
Tofuroulade auf Zwiebelsalat
: Vor- und zubereiten: ca. 1 Stunde Zwiebeln mit Salz,Essig und Birnel in einer Schüssel mischen, mit den Händen kneten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe