Geschichtete Apfelcharlotte aus Roggenbrot

  500g Trockenes Roggenbrot
  500g Äpfel
  150g Zucker; evtl. etwas mehr
  150g Butter; (1)
  50g Butter; (2)
  2tb Konfitüre
  20 Portwein
  1tb Orangeat; gehackt
   Zitronenschale; gerieben
   Zimt
   Nelkenpulver



Zubereitung:
Scharlotka is tschörnogo chleba s jablokami Geriebenes Brot unter
ständigem Rühren in Butter (1) rösten und abgekühlt mit Zucker,
Portwein, Orangeat, Zitronenschale, Zimt und Nelken mischen.

Geschälte, entkernte Äpfel in feine Scheibchen schneiden.

Eine hohe Auslaufform buttern und mit Zucker ausstreuen (evtl. den
Boden mit Backpapier belegen). Lagenweise Brot, Äpfel und Konfitüre
einschichten und mit Brot abschliessen. Etwas zusammendrücken, mit
zerlassener Butter beträufeln und etwa 1 Stunde bei Mittelhitze
backen.

Die Charlotte stürzen, mit Puderzucker bestreuen und mit Sahne
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Avocado-Salat
Die Kartoffeln in der Schale weichkochen, schälen und in Würfeli schneiden. Die Avocados schälen, halbieren, die Kerne e ...
Kartoffel-Birnen-Auflauf
Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Schinken würfeln, Birnen schälen, vom Kerngehäuse befreien ...
Kartoffel-Birnen-Gratin mit Gstaader Mutschli (*)
(*) Kartoffel-Birnen-Gratin mit Gstaader Mutschli und Baumnüssen Für den Guss Rahm und Milch in einer grossen Schüssel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe