Geschichtetes Vom Kabeljaufilet

   Mehl, Typ 405
  300g Kabeljaufilet
  4 Tomaten
   Dijon-Senf
   Olivenöl
   Alter Balsamico
   Basilikumblätter
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Fleisch in ein Zentimeter dicke Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer
und Dijon-Senf vermengen. AnschlieBend durch das Mehl ziehen und in
Olivenol anbraten. Von jeder Seite zirka eine Minute anbraten.

Die Tomaten ebenfalls in ein Zentimeter dicke Scheiben schneiden, mit
Salz und Pfeffer wurzen, durch das Mehl ziehen und in Olivenol
anbraten.

Die Fisch- und Tomatenscheiben abwechselnd mit den Basilikumblättchen
zu kleinen Türmchen aufschichten und auf einem Spiegel aus Balsamico,
dem restlichen Olivenöl, Salz und Pfeffer anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Möhrensuppe mit Garnelen
1. Die Möhren putzen, waschen und würfeln. Zwiebeln pellen und würfeln. Alles im zerlassenen Fett andünsten. Mit Salz, P ...
Montana-Forelle
Nero Wolfe auf die Frage: "Was ist ein echtes Montana-Forellenessen?" -- "Eine gute Frage, die gar nicht so einfach zu b ...
Montana-Forelle
Nero Wolfe auf die Frage von Archie Goodwin : "Was ist ein echtes Montana-Forellenessen?" -- "Eine gute Frage, die gar n ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe