Geschmorte Frühlingszwiebeln und Austernpilze

  4bn (-5) Frühlingszwiebeln
  500g Austernpilze
  5tb (-6) Olivenöl
  4tb (-5) Weissen Balsamico-Essig
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Die Frühlingszwiebeln in ca. 3 cm lange Stücke und die Austernpilze
in Streifen schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und
zuerst die Frühlingszwiebeln und dann die Austernpilze dazu geben.
Beides unter Wenden kurz anbraten, bis alles goldbraun geworden, aber
immer noch al dente ist.

Mit dem weissen Balsamico ablöschen und mit Pfeffer und Salz
abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfeffergurken.
Ganz kleine grüne Gurken werden sauber gewaschen, abgetrocknet, in einen Steintopf gelegt und mit starkem, aufgekochtem ...
Pfefferminzcreme mit süssen Steckrübenchips und Vanille...
100 g Zucker mit Weisswein kurz aufkochen und die feingehackte Minze in den gerade entstanden Läuterzucker geben. Den re ...
Pfefferpotthast vom Kaninchen mit buntem Gemüse und...
Das Kaninchen in Rücken, Keulen, Vorderläufe, Hals, Leber und Nieren zerteilen. Die Rückenfilets auslösen und von allen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe