Geschmorte Frühlingszwiebeln und Austernpilze

  4bn (-5) Frühlingszwiebeln
  500g Austernpilze
  5tb (-6) Olivenöl
  4tb (-5) Weissen Balsamico-Essig
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Die Frühlingszwiebeln in ca. 3 cm lange Stücke und die Austernpilze
in Streifen schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und
zuerst die Frühlingszwiebeln und dann die Austernpilze dazu geben.
Beides unter Wenden kurz anbraten, bis alles goldbraun geworden, aber
immer noch al dente ist.

Mit dem weissen Balsamico ablöschen und mit Pfeffer und Salz
abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wildschweinkrautwickel mit Rote-Bete-Sauce
Das Brötchen in feine Scheiben schneiden und in der Sahne einweichen. Die Blattpetersilie fein hacken. Die Rote Bete fei ...
Wildschweinpfeffer mit Kakao
-Petra Holzapfel Das Fleisch in grosse Stücke schneiden und im Wein mit den Zutaten für die Marinade einlegen. Einen dü ...
Wildschweinrollbraten mit Apfelrotkraut
Aus der Wildschweinschulter den Knochen auslösen. Das Fleisch von Sehnen und Häuten entfernen. Die Innenseite mit Senf b ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe