Geschmorte Kalbsbeinscheiben

  6tb Olivenöl
  4 Kalbsbeinscheiben
   Salz
   Pfeffer
  2 Knoblauchzehen
  0.125l Rosewein
  0.125l klare Fleischbrühe; Instant
  2 Lorbeerblätter
  1 Rosmarinzweig
  400g Kartoffeln
  1bn Staudensellerie
  4 Tomaten
   Zitronenscheiben



Zubereitung:
Öl in einem Bräter erhitzen. Beinscheiben waschen, trockentupfen, mit
Salz und Pfeffer würzen. Im heissen Öl kräftig anbraten.

Knoblauch schälen, würfeln, mit anbraten. Wein, Brühe,
Lorbeerblätter und Rosmarin zugeben. Alles zum Kochen bringen,
zugedeckt 1 Stunde schmoren.

Inzwischen Kartoffeln und Sellerie schälen und kleinschneiden. Tomaten
kurz in kochendes Wasser geben, abschrecken, abziehen und achteln, zum
Ende der Garzeit mit in die Pfanne geben. Nochmals mit Salz und Pfeffer
abschmecken, alles auf einer Platte anrichten, mit Rosmarin und
Zitronenscheiben garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Filet Stroganoff (mit Wildfleisch)
Das Rehrückenfilet in Streifen schneiden und im heissen Fett kurz anbraten. In eine Schüssel umgiessen, salzen, pfeffern ...
Filet Unter Pilzkruste mit grünem Spargel
Kartoffelpudding: Drücken Sie die heissen Kartoffeln durch ein Sieb und rühren Sie Eigelb, Ei, Butter und Sahne darunte ...
Filet vom Angusrind mit Steinpilzrisotto
Die Rindsfilets mit Salz und Pfeffer würzen, für mindestens 5 Stunden in Öl einlegen. Für das Risotto: Die getrockneten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe