Geschmorte Kaninchenkeule

  2 Kaninchenkeulen
  4 Schalotten
  2 Knoblauchzehen
  1 Zweig Rosmarin
  200ml Weisswein
  200ml Geflügelbrühe
  300g Kartoffeln
  300g Grüne Bohnen
  100g Kirschtomaten
  1bn Basilikum, fein geschnitten
   Salz, Pfeffer
   Olivenöl, Butter



Zubereitung:
Die Kaninchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen. In einem Topf
Olivenöl erhitzen und darin die Keulen anbraten. Die ganzen
Schalotten, Knoblauchzehen, Rosmarin zugeben und mit anbraten. Den
Schmoransatz mit dem Weisswein ablöschen und um die Hälfte einkochen
lassen. Die Geflügelbrühe zugeben, den Topf mit einem Deckel
verschliessen und die Kaninchenkeulen 1 Stunden schmoren.

Die Kartoffeln schälen, vierteln und ca. 20 Minuten im Schmoransatz
mitkochen. Mit einem Küchenmesser die Enden der grünen Bohnen
abzwicken und abkochen. Bohnen, Tomaten und den Basilikum in Butter
leicht anbraten.

Die Kaninchenkeule, die Schalotten und die Kartoffeln herausnehmen und
auf einem Teller anrichten, Bohnengemüse dazu reichen.

Den Schmorfond durch ein Sieb passieren, auf die gewünschte Konsistenz
einkochen. Die Sauce mit etwas frischer Butter und Olivenöl binden.
Mit Salz und Pfeffer würzen.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2004/08/24/index.ht
ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllter Truthahn mit Füllungsvariationen
Truthahn waschen, trockentupfen. Innen und aussen mit Salz und Pfeffer einreiben. Ofen auf 220 oC vorheizen. Toastbrot ...
Gefüllter Truthahn mit Kartoffel-Waffeln
Den Speck am besten vom Metzger auf der Maschine in sehr dünne Scheiben schneiden lassen. Den Truthahn mit kaltem Wasser ...
Gefülltes Bauernkaninchen Mit Gemüse-Couscous ...
Das Kaninchen auslösen, die Knochen für die Kaninchenjus im Backofen bei 180Gradc goldbraun rösten oder im Bräter 20 Min ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe