Geschmorte Kaninchenkeule in Estragon-Sauce

   Basilikum
  2 Chicoree
  1bn Estragon
  1 Kaninchenkeule
   Olivenöl
   Petersilie
   Pfeffer
   Salz
  200ml Senf, grob
   Weißwein
   Zitronensaft
  1 Zucchini
 
Erfasst am 08. 05. 00 Von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 08.05. 2000



Zubereitung:
Zubereitung: Kaninchenkeule mit Salz und Pfeffer würzen, mit groben
Senf einreiben, in Estragon und Olivenöl anbraten. mit Weisswein
ablöschen und mit Bratenfond und Estragon zu einer Sauce einkochen.

Chicoree halbieren, in Scheiben und Zucchini in schräge Scheiben
schneiden, in Olivenöl grillen.

Zitronensaft, Olivenöl, gehacktes Basilikum und Petersilie, etwas
Salz hinzugeben und in dieser Marinade öfter schwenken.
Kaninchenkeule auf die eine Seite eines Tellers geben, die Sauce
darüber, Chicoreescheiben sternförmig auf der anderen Seite auslegen
mit den Zucchinischeiben darauf garnieren.

Hierzu empfiehlt unser Weinexperte einen 1998er Rüda Superior Verdejo,
Vina Valdeparaiso aus Spanien.

: Team "Paprika" für nur DM 14. 65:
: Geschmorte Kaninchenkeule in Estragon-Sauce
: Wan Tan-Trauben-Lasagne
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kunkili Weisweiler Art (Kilbi-Essen)
Fleisch kräftig anbraten, die gehackte Zwiebel zugeben und goldbraun dünsten. Mit Wasser ablöschen und mit Lorbeerblatt ...
Künstlerbraten
Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Nelkenpulver einreiben und mindestens 1 Tag ziehen lassen, danach mit Speck, Zimtstang ...
Kürbis
Kürbisse sind die Beerenfrüchte der Kürbispflanze. Die großen gelben Riesenkürbisse können ein Gewicht von 1 Zentner ode ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe