Geschmorte Putenbrust

  750g Putenbrustfilet
   Pfeffer
  2tb Wacholderbeeren
  1 Orange (Saft und Schale)
  1bn Suppengemüse
  40g Butterschmalz
   Salz
  0.125l Weißwein
  100g Creme fraîche



Zubereitung:
Fleisch waschen, trockentupfen. Pfeffer, zerdrückte Wacholderbeeren,
Orangensaft und -schale verrühren. Fleisch damit einreiben. Zirka 4
Stunden marinieren. Suppengemüse putzen, waschen, in Stücke
schneiden.
Putenbrust im heissen Butterschmalz anbraten. Salzen. Gemüse und Wein
zugeben und ca. 50 Minuten schmoren. Creme fraiche in den Fond rühren,
abschmecken.
Dazu: Kartoffelpüree
:Zusatz : Zubereitungszeit (ohne Marinierzeit)
: : ca. 1 1/4 Stunden
:Pro Person ca. : 460 kcal
:Pro Person ca. : 1930 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauerkrautapfelrösti mit Hühnchen und Garnelen
Vorbereitung: Geschälte Kartoffeln grob raspeln. Sauerkraut durchhacken. Apfel schälen, Kernhaus entfernen und raspeln ...
Sauerkrauteintopf
Dank geräucherter Putenbrust schlank und deftig zugleich Kartoffeln schälen, würfeln und in kochendem Salzwasser 10 Min ...
SauerkrautPuten-Gulasch
1. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. In Salz wasser zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. 2. Zwiebeln schälen, f ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe