Geschmorte Putenoberkeule mit Staudensellerie

  1 Putenoberkeule
   Salz
   Grob geschroteter schwarzer Pfeffer
  75g Durchwachsener Speck in dünnen Scheiben
  3 Stange/n Staudensellerie
  3tb Anisschnaps (Ouzo); optional
  0.25l Weisswein oder Brühe
  0.25l Hühnerbrühe
  1ts Anis- oder Fenchelsaat



Zubereitung:
Die Putenoberkeule kalt abspülen und trockentupfen. Mit Salz und
Pfeffer einreiben und mit der Hautseite nach oben in einen Bräter
legen. Speck kleinschneiden und dazulegen. Im vorgeheizten Backofen bei
200 Grad Umluft 170 Grad Gas Stufe 3 etwa 30 Minuten im geöffneten
Bräter braten bis die Kruste goldgelb ist. Inzwischen die
Selleriestangen putzen (das Selleriegrün aufheben) abspülen und in
Stücke schneiden. Anisschnaps Weisswein Hühncrbrühe und Anissaat zum
Fleisch geben und den Bräter verschliessen. Weitere 45 Minuten garen
dabei etwa zehn Minuten vor Ende der Garzeit den Sellerie dazugeben.
Die Sosse eventuell entfetten kleingeschnittenes Selleriegrün
unterrühren und die Sosse mit Pfeffer abschmecken.

Tips Dazu: Salzkartoffeln

Zeit 1 Stunde 30 Minuten Nährwerte pro Portion: Eiweiss: 53 g Fett:
14 g Kohlenhydrate: 3 g ca. 410 Kalorien 1712 Joule : Quelle :
Brigitte Rezept : Erfasst : 09.02.99 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Paprika-Poulet-Schenkel
Die Pouletschenkel salzen und in der erhitzten Bratbutter goldgelb anbraten. Die gehackte Zwiebel und die durchgepresste ...
Paprika-Putengulasch mit Nudeln
1. Paprika putzen, waschen und kleinschneiden. Gurken in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. ...
Paprika-Puten-Pfanne
Das Putenfleisch in schmale Streifen schneiden. Das Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin ku ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe