Geschmorte Radieschen

  1bn Radieschen
  1sm Bund FrA¼hlingszwiebeln
  30g Butter
  1ts WeiAYem Balsamessig
   Pfeffer & Salz
  1tb Kresse
 
DAZU PASST:  RA¼hrei



Zubereitung:
Radieschen putzen, waschen und vierteln. FrA¼hlingszwiebeln putzen und
schrA#g in Scheiben schneiden. Butter erhitzen, Radieschen und
FrA¼hlingszwiebeln darin andA¼nsten. Mit weiAYem Balsamessig, Salz und
Pfeffer wA¼rzen und mit Kresse bestreuen. Dazu passt RA¼hrei.

SCHMECKT AM BESTEN LAUWARM RADIESCHEN Schon im realexistierenden
Sozialismus sprach man davon, wie ein Radieschen zu sein: auAYen rot,
aber innen weiAY. Vom Sozialismus ist heute kaum noch die Rede, aber
die Radieschen gehA#ren nach wie vor zu den weltweit am meisten
perbreiteten GemA¼sesorten.
Neben den roten gibt es auch rotweiAYe. Im Winter werden Radieschen
unter Glas angebaut, spA#ter im Freiland. Deshalb sind sie jetzt nicht
nur hA¼bsch und prall, sondern dank SenfA#l auch von erfrischender
SchA#rfe.

KALT ODER WARM So gut wie alle Radieschen werden kalt geknuspert, im
Salat oder auf einem Butterbrot. Warm (wie in dem Rezept oben)
verA#ndern sie die Farbe und werden milder. Das ist durchaus einen
Versuch wert.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Truthahnfrikassee
Truthahnbrust in daumengrosse Stücke schneiden, Zwiebel fein schneiden und in Butter glasig dünsten. Die Fleischwürf ...
Truthahn-Gemüse-Eintopf
Truthahnflügel im Wasser mit Gewürz ankochen und 30 bis 35 Minuten fortkochen Möhren in dünne Scheiben, Broccoli- und Bl ...
Truthahnkroketten (Pute)
Das Rezept ist für 3-4 Personen: Das Fleisch von den Knochen lösen und mit dem Schinken fein verwiegen. Die Champignons ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe