Geschmorte Schulter vom Deichlamm

  1.2kg Lammschulter
   Salz, Pfeffer
   Pflanzenöl zum Anbraten
  1 Karotte
  1 Gemüsezwiebel
  0.5 Sellerieknolle
  0.5 Lauchstange
  3tb Tomatenmark
  1l Lammfond



Zubereitung:
Die Lammschulter abspülen und trockentupfen. Salzen und pfeffern.

In einem Bräter mit Pflanzenöl von allen Seiten anbraten.

Karotte, Zwiebel, Lauch, Sellerie schälen und in grobe Stücke
schneiden.
Im Bräter mitrösten und das Tomatenmark zugeben.

Mit Rotwein ablöschen und mit Lammfond auffüllen. Im vorgeheizten
Backofen bei 160 ° ca. 2 Stunden schmoren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Poulardenbrust mit Traubenfüllung
1. Toastbrot entrinden und fein würfeln. Trauben waschen, halbieren und fein würfeln. Trauben und Toastbrot mit Frischkä ...
Poulardenkeulen mit Kapernäpfeln
1. Die Kartoffeln schälen, waschen und abtropfen lassen, die Knoblauchzehen pellen. Die Poulardenkeulen mit Salz und Pfe ...
Poulet auf indischer Art, mit Spinat und Zwiebeln
Das Poulet in Stücke zerteilen (2 pro Person), dann die haut entfernen und die Stücke nebeneinander auf eine flache Plat ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe