Geschmorte Ziegenkeule

  1 Ziegenkeule (1,5 - 2 kg)
  1 Dose/n Tomaten ohne Saft
  4 Schalotten
  2 Knoblauchzehen
  20 Schwarze Oliven entsteint
  1 Zweig Thymian
  1 Zweig Rosmarin
  1 Zweig Salbei
  0.5l Rotwein, bevorzugt Chianti
  0.5l Brühe
   Salz, Pfeffer, Olivenöl



Zubereitung:
Ziegenkeule vom Fett befreien, in mundgerechte Würfel schneiden,
salzen und pfeffern. In Olivenöl von allen Seiten anbraten.

Tomatenfleisch, Schalotten, Knoblauch und Oliven dazugeben, mit Wein
und Brühe ablöschen und Kräuter hinzufügen.

Alles bei geschlossenem Deckel und mittlerer Hitze 60 min köcheln
lassen. Dann mit neuen Kartoffeln, Reis oder Baguette servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chili con Carne - Ulrich Klever
Den feingewürfelten Speck mit den gehackten Zwiebeln bei kräftiger Hitze in Fett anbraten. Die kleingeschnittenen Paprik ...
Chili Con Carne "Star"
Die Bohnen einweichen und über Nacht quellen lassen. Am nächsten Morgen abgetropft mit frischem Wasser - ohne Salz! - et ...
Chili con carne (Annemarie Wildeisen)
Rüebli und Sellerie schälen und klein würfeln. Peperoni halbieren, entkernen und ebenfalls würfeln. Zwiebeln und Knoblau ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe