Geschmorte Zucchini

  800g Zucchini
  2 Knoblauchzehen
  1ts Salz
  1 Schuss ;Schwarzer Pfeffer
  200g Schinken
  2tb Olivenöl
  6tb Sahne
  125ml Gemüsebrühe
  1tb Salbeiblätter; gehackt
  1 Prise/n Paprikapulver; scharf
  2tb Schnittlauch; in Röllchen



Zubereitung:
Die Zucchini waschen, abtrocken, die Stielenden abschneiden und die
Früchte in etwa 2 cm grosse Würfel schneiden. Knoblauch fein wurfeln,
mit Salz und Pfeffer zerdrücken, zu den Zucchiniwürfel zugeben.

Schinken würfeln, im Öl ausbraten, mit einem Schaumlöffel aus dem
Fett heben und beiseitelegen. Die Zucchiniwürfel allseitig im
Schinkenfett anbraten. Die Gemüsebrühe und den Salbei zugeben, alles
zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten schmoren lassen.

Die Sahne mit dem Paprikapulver verrühren, unter die Zucchini mischen,
im offenen Topf bei schwacher Hitze noch etwas Flüssigkeit verdampfen
lassen.

Die Zucchini mit den Schinkenwürfeln und den Schnittlauchröllchen
bestreut servieren.

Dazu: Baguette.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eichelkuchen
Für den Mürbteigboden Zucker, Puderzucker, Mehl, die Butterstückchen und Salz mit den Händen zu feinen Streuseln verreib ...
Eichetti final release (Eiskonfekt)
Eine konkrete Anweisung zur Zubereitung hat Günter nicht gegeben, es sollen wohl alle Zutaten geschmolzen, miteinander v ...
Eier =E0 la Parma
Backofen rechtzeitig auf 200=B0C (Gas: Stufe 4) vorheizen. Pilze in der erhitzten Margarine (I) kurz d=FCnsten. Flache ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe