Geschmorter Lammrücken mit dicken Bohnen

  250g getr. dicke, weisse Bohnen
  1.5kg Lammrücken m. Knochen
  4 Zweige Rosmarin
  12 Zweige Thymian
  1sm Knoblauchknolle
  140ml Olivenöl
   Salz, Pfeffer
  1lg Schalotte
  12 Knoblauchzehen
  5 Zweige Petersilie
  100g Zwiebeln, gewürfelt
  100g Möhren, gewürfelt
  100g Porree, gewürfelt
  40g Butter



Zubereitung:
1. Die Bohnen am Vortag einweichen. Einweichwasser abgiessen. Die
Bohnen mit frischem Wasser wieder auffüllen und 1 1/2 Std. bei
mittlerer Hitze köcheln.
2. Den Lammrücken von der Fettschicht befreien. Die weisse Haut dünn
einritzen. Den Rücken am Rückrat 2 cm tief einschneiden. Den
Knoblauch pellen u. längs halbieren. Restl. Knoblauch fein würfeln.
Halbierte Zehen mit 2 Rosmarin- u. 4 Thymianzweigen in die Einschnitte
stecken. Die Knoblauchknolle vierteln. Schalotte in 1cm dicke Scheiben
schneiden.
3. Den Rücken in heissem Olivenöl auf der Fleischseite kurz anbraten,
wenden, mit Salz u. Pfeffer würzen. Knoblauchknolle, Schalotte, restl.
Rosmarin- u.Thymianzweige zugeben. Den Rücken mit allen Gewürzen auf
ein, mit Alufolie belegtes Blech legen. Im vorgeheizten Backofen bei
140 Grad 45 min. garen.
4. In der Zwischenzeit Petersilie und Thymianblätter abzupfen, fein
hacken. Die Bohnen abgiessen, abtropfen lassen. Restliches Olivenöl in
einer Pfanne erhitzen. Möhren, Knoblauch, Zwiebeln u. Porree kurz
andünsten. Die Bohnen dazu u. 3 Min. garen. Salzen, peffern, mit
Petersilie u. Thymian bestreuen, durchschwenken und warm stellen.
5. Lammrücken aus dem Ofen nehmen, Fleisch vom Knochen schneiden.
Butter in einer Pfanne erhitzen u. den Rücken auf der Fleischseite
kurz nachbraten. Mit Salz u. Pfeffer würzen. Lammrücken schräg in
Scheiben schneiden u. mit dem Bohnengemüse anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 2 Std.

http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/rezepte/428
39/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quark-Hackbraten
Möhren schälen, waschen und etwa 10 Minuten kochen. Hackfleisch und Quark mischen. Zwiebelwürfel in 10 g Butter glasig d ...
Quark-Hackfleischrolle
Möhre und Zwiebel schälen und reiben. Ins Tatar mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Magerquark dazugeben und einen Fle ...
Quarkkräuter-Medaillons mit Safransauce
Zubereitung: Das Schweineschnitzel salzen und pfeffern, in Medaillons schneiden und in Olivenöl anbraten. Für die Fleisc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe