Geschmorter Lauch

  8 Stange/n Lauch
  0.25l Fleischbrühe
  4tb Weißweinessig
   Saft einer Zitrone
  20 schwarze Pfefferkörner,
   gemörst
  4tb Olivenöl
  2 Schalotten
  4 Eier
  50g Butter
  2 Scheib. Toastbrot
   Meersalz
 
Erfaßt von:  Frank Dingler 31.10.1998



Zubereitung:
Vom Lauch das Dunkelgrüne entfernen - das Weisse längs halbieren und
gründlich reinigen, Schalotten klitzeklein schneiden, Toastbrot
entrinden und in kleine Würfel schneiden.

Olivenöl in eine Pfanne geben, Lauch und Schalotten leicht anbräunen,
mit Brühe, Essig und Zitronensaft ablöschen, mit Salz, Pfeffer und
Butter würzen.

Bei geschlossenem Deckel 10 - 12 Minuten bei kleiner Hitze köcheln
lassen.
Nun in Essigwasser (auf 1 l Wasser 2 El Essig) die Eier pochieren. Dazu
die Eier vorher in eine Tasse schlagen und dann in das leicht kochende
Wasser gleiten lassen - evtl. mit 2 Esslöffeln in Form bringen -
trocken tupfen und auf den fertigen Lauch geben. Darüber die in Butter
gebratenen Toastbrotwürfel geben und alles mit Wein und
Kartoffelpüree verputzen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kirschtorte mit Vanillecreme
Die Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Die weisse, aufgelöste Schokolade und die Eigelbe nach und nach beigeb ...
Kirschtrüffel
Schattenmorellen abtropfen lassen und in Rum 1 Tag ziehen lassen. Butter, Puderzucker u. Kakao glattrühren. Schokola ...
Kirschwähe
Zutaten für eine Form von 28-30 cm Durchmesser: Zutaten für den Boden kurz kneten, zu einer Kugel formen, mit einem Tuc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe