Geschmorter Tintenfisch

  1kg Tintenfisch, gesäubert
  150ml Olivenöl
  3md Zwiebeln, in Scheiben geschnitten
  2 Knoblauchzehen, gehackt
  150ml Rotwein
   Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  1 Bouquet garni, zusammen mit 1 Zweig Fenchel
  6 Tomaten, geschält und gehackt



Zubereitung:
1. Den Körper des gesäuberten Tintenfisches in etwa 0,5 cm dicke
Ringe schneiden; die Tentakeln ebenso dick schneiden.

2. 120 ml Olivenöl in einer schweren Pfanne erhitzen und Zwiebeln und
Knoblauch zugeben. Bei geringer Hitze langsam dünsten, bis sie
beginnen, bräunlich zu werden, dann den Tintenfisch zufügen und
einige Minuten später den Wein aufgiessen.

3. Nachdem der Wein für ein bis zwei Minuten gekocht hat, die Hitze
verringern und die Gewürze samt dem Bouquet garni zugeben. Die Pfanne
zudecken und den Tintenfisch langsam etwa 1 1/2 Stunden garen.

4. Gegen Ende der Kochzeit das restliche Olivenöl in einem kleinen
Topf erhitzen und die Tomaten zufügen. Zu einem Püree einkochen,
würzen und mit dem Tintenfisch vermischen.

Sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Scampibutter
Darm von den Garnelen entfernen. Garnelen fein hacken und 3 Minuten in Olivenöl leicht andünsten. Sellerie und Möhren in ...
Scampi-Cocktail mit Rucola
Für die Sauce das Eigelb mit Salz, Pfeffer und Senf verrühren. Das Öl unter Rühren langsam dazugiessen, bis die Sauce sä ...
Scampi-Curry-Reis
Die Scampis auslösen, die Schale in heissem Öl anbraten, Zwiebelwürfel dazugeben. Mit Weisswein und Wasser ablöschen, 20 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe