Geschmortes Rindfleisch mit Wurzelgemüse

  3sl Rouladenfleisch a 200 g
   Pfeffer f.a.d.M.
  2 Knoblauchzehen
  0.5 Knolle Sellerie (300 g)
  500g Möhren
  250g Zwiebeln
  0.25l Rotwein (ersatzweise Fleischbrühe)
  1tb Senf, grobkörnig
   Evtl. Brühe
  1bn Schnittlauch



Zubereitung:
Jede Fleischscheibe in 4 - 5 Stücke schneiden und mit Pfeffer und
zerdrücktem Knoblauch würzen. Sellerie und Möhren schälen. Selle-
rie in Streifen, Möhren in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen und
vierteln. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch in
drei Portionen bei großer Hitze braun braten. Salzen. Sellerie,
Zwiebeln und Möhren zufügen und andünsten. Rotwein und Senf zufü-
gen. Alles in der geschlossenen Pfanne bei mittlerer Hitze eine Stunde
schmoren. Evtl. zwischendurch etwas Brühe zugießen. Sause mit Salz
und Pfeffer abschmecken und mit Schnittlauchröllchen bestreuen.
Dazu: Bandnudeln. Sehr gut zum Einfrieren geeignet.

Quelle: Zub035@Eo-Nwfs-? (23.08.1994) aus Brigitte
erfasst: Sabine Becker, 12. November 1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbis-Chips
(*) Nur der sehr trockene Winterkürbis ist geeignet (z.B. die Buttercup-Sorte aus der Familie der Moschus-Kürbisse). ...
Kürbischips aus Butternuts
Den Kürbis fein schälen, halbieren und entkernen. Auf dem Gemüsehobel in feine Scheiben schneiden. Würzen und auf ein mi ...
Kürbis-Chutney
Kürbis in grosse Würfel, Zwiebeln in feine Scheiben, Auberginen in kleine Würfel schneiden. Alles in Olivenöl andüns ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe