Geschmortes Zitronenpoulet mit Oliven

  1 Poulet; zirka 1.5 Kg
 
MARINADE: 1 Zwiebel; fein geschnitten
  1 Knoblauchzehe;durchgedrückt
  4tb Olivenöl
  1 geh. TL Ingwerpulver
  0.5 geh. TL Kurkuma
  0.5 geh. TL Zimtpulver
  0.5 geh. TL Korianderpulver
   Salz
   Pfeffer
  5dl Gemüsebouillon
  1 Eingelegte Zitrone in Schnitzen
  200g Oliven
   Zitronensaft
  1tb Koriandergrün; gehackt
 
REF:  Tele ?? Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Für die Marinade: Zwiebel und Knoblauch im Öl anschwitzen. Gewürze
zugeben und unter Rühren weiterdünsten, bis sich alles gut vermischt
hat. Das Poulet innen und aussen mit dieser Paste einreiben. Zwei bis
drei Stunden zugedeckt in den Kühlschrank stellen.

Poulet in einen Schmortopf geben, die Gemüsebouillon dazugiessen.
Alles zum Kochen bringen und dann zugedeckt bei kleiner Hitze zirka
eine Stunde schmoren lassen.

Oliven in einem Sieb mit kochendem Wasser übergiessen und zusammen mit
den Zitronenschnitzen in den Schmortopf geben. Weitere zwanzig Minuten
köcheln lassen, dann das Poulet herausnehmen und warm stellen.

Die Sauce etwas einköcheln, mit einem Spritzer Zitronensaft und Salz
abschmecken.

Zum Servieren: Das Poulet auf einer Servierplatte anrichten, mit
Oliven und Zitronenschnitzen umlegen, die Sauce mit etwas
Koriandergrün bestreuen und separat dazu servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Truthahnschnitzel Madras
Fleisch leicht bemehlen, beidseitig im mittelheissen Öl langsam braten, würzen. Die Mandelblättchen neben dem Fleisch mi ...
Truthahnspieß mit Zitronengras
Zitronengras von den äusseren Blättern befreien, die grünen Spitzen und das Wurzelende der Stängel entfernen. Zitronengr ...
Tschachochbili (Hähnchen in Tomatensauce)
Das Huhn zerteilen und in einem Topf mit wenig Fett goldbraun garen. Die kleingeschnittenen Zwiebeln und den Rest der Bu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe