Geschnetzelte Kalbsleber

  200g Kalbsleber, in schmalen Streifen
  1 Schalotte, feingehackt
  1tb Salbei, feingeschnitten
  1tb alter Balsamico
  1tb Portwein
  4tb Kalbsfond
   Salz, Pfeffer
   Butter und Öl



Zubereitung:
Die Kalbsleber ungewürzt in einer Mischung aus Butter und Öl
rundherum anbraten. Dann aus der Pfanne nehmen - sie muss innen noch
roh sein.

Das Fett abgiessen und Butter sowie die Schalotte und Salbei in die
Pfanne geben. Goldbraun braten, dann mit Balsamico und Portwein
aufgiessen und komplett einkochen lassen. Den Fond zugeben, die Leber
mit Salz und Pfeffer würzen und ebenfalls dazu geben. Die Leber nun in
der Sauce noch kurz nachgaren, bis sie innen noch leicht rosa ist.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2003/05/13/index.ht
ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pide mit Lammhack und Feta
Mehl und Salz in eine Rührschüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken, die zerstampften Kartoffeln hineingeben ...
Pie vom Huhn
1. Das gekochte Fleisch in Würfel schneiden. Die Champignons putzen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Die geschälte ...
Pikant gefüllte Äpfel
(*) Für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 1/2 Litern, gefettet. Von jedem Apfel einen Deckel abschneiden, Kerngehäuse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe