Geschnetzelte Kalbsleber mit Salbei

  600g Kalbsleber; geschnetzelt
  30g Butter ausgelassen, geklärt
  30g Kochbutter
  200g Zwiebeln; gehackt
  1 Kleiner Bund frischer Salbei
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  Gluschtig 23.05.2001 W. Halter, Huttwil
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die geschnetzelte Kalbsleber in der sehr heissen Butter scharf
anbraten, aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Kochbutter in die nicht zu heisse Bratpfanne geben, die Zwiebeln
mitdünsten, die gezupften Salbeiblätter beigeben und schön langsam
glasig weichdünsten.

Die sautierte Leber in die Pfanne geben und kurz vermischen. (Nicht
mehr garen).

Servieren mit... Rösti, Bratkartoffeln oder auch einmal mit einem
Getreiderisotto.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Puten-Curry
Das Putensteak in Streifen und die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Die Ananasscheibe(n) würfeln. Den Reis garen. Das F ...
Puten-Curry-Soße
Fleisch und Aprikosen würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen, kleinschneiden. Cashewkerne in einer Pfanne rösten, heraus ...
Putenfilet mit Limetten-Käse-Kruste
1. Die Limettenschale abraspeln - am besten mit einem Zestenreisser. Die Früchte halbieren und auspressen. Ingwer schäle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe