Geschnetzelte Putenbrust

  600g Putenschnitzel
  2 Zwiebeln
  1 Knoblauchzehe
  1cn Artischockenherzen Dose mit425 ml.
  2 Tomaten
  5 Schwarze Oliven
  1tb Butter
  1tb Olivenöl
   Salz
   Pfeffer
   Rosmarin
   Thymian
  0.125l Weisswein
  4tb Schlagsahne
   Basilikum



Zubereitung:
1. Das Putenfleisch schnetzeln.

2. Geschälte Zwiebeln, Knoblauch und abgetropfte Artischockenherzen
kleinschneiden.

3. Tomaten brühen, häuten und würfeln. Die Oliven entkernen und
kleinschneiden.

4. Das Fleisch in Butter und Öl kräftig anbraten, mit Salz, Pfeffer,
Rosmarin und Thymian würzen. Zwiebeln, Knoblauch und Artischocken
zugeben, 5 Minuten mitbraten. Mit Weisswein ablöschen, Oliven- und
Tomatenwürfel zugeben und aufkochen. Mit Sahne verfeinern und mit
frischen Kräutern bestreuen. Baguette dazu reichen.

* Quelle: prima 3/96 gepostet vom
Jörg Weinkauf

Erfasser: Jörg

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Fleisch, Geflügel, Gemüse, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Böuf Bourguignonne, mit Cognac verfeinert
Grobwürfelig geschnittenes Rindfleisch in heissem Fett rasch von allen Seiten anbraten. Die in Scheiben geschnittene ...
Böuf Bourguignonne, mit Speck und Champignons
(*) Mirepoix: in Würfel geschnittenes Gemüse und Gewürzzutaten, die je nach Verwendung unterschiedlich zusammengeset ...
Böuf Chasseur
Öl und Butter in einem grossen Topf erhitzen und das Fleisch 5 Minuten von allen Seiten bräunen. Aus dem Topf nehmen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe